Rezepte

Schokokuchen: vegan, glutenfrei, zuckerfrei

Schokokuchen, ohne Gluten, ohne Milch, ohne Ei

Ich habe lange nach einem guten Rezept für einen veganen, glutenfreien Schokokuchen gesucht und bin schließlich bei einem Rezept hängengeblieben, dass nicht nur ohne Milch, Ei und Gluten auskommt, sondern auch ohne Kristallzucker. Süß ist der Kuchen natürlich trotzdem und deshalb auch nichts für jeden Tag. Darüber hinaus ist dieser Schokotraum auch roh, also ohne zu backen in rund 15 Minuten fertig, bevor er in den Kühlschrank wandert. Ich habe den Schokolandenkuchen inzwischen etliche Male zu Familienfeiern mitgerbacht und er ist zum heimlichen Star auf der Kaffeetafel geworden, auch bei den Familienmitgliedern, die mit pflanzenbasierter, glutenfreier Ernährung nichts am Hut haben.

Zutaten:

Boden:

  • 1 Tasse Datteln
  • 1 Tasse Nüsse (gemischt oder eine Sorte)
  • 1 Prise Salz

Kuchen:

  • 1,5 Tassen Kakaopulver
  • 1 Teelöffel Vanille
  • 1 Prise Salz
  • 3/4 Tasse Kokosöl
  • 1 Tasse und 2 Esslöffel Ahornsirup (Entspricht ungefähr einer Flasche. Je nach Geschmack weniger verwenden.)
  • 1/3 Cup Granatapfelkerne (Optional. Je nach Geschmack mehr verwenden.)
Zubereitung:

Boden:
Die Datteln, die Nüsse und das Salz im Mixer zu einer gleichmäßigen Masse vermengen und in eine Form drücken.

Kuchen:

Die trockenen Zutaten in einer Schüssel vermischen. Anschließend das Kokosöl und den Ahornsirup hinzugeben und alle Zutaten miteinander vermengen zuletzt den Großteil der Granatapfelkerne unterrühren. Die Schokoladencreme auf den Boden gießen und die übrigen Granatapfelkerne darüber streuen. Anschließend den Kuchen mindestens 2 Stunden (oder über Nacht) im Kühlschrank kaltstellen. 10 Minuten vor dem Verzehr aus dem Kühlschrank holen.

Lesenswert:
Für Deine Rezepte:

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wenn Du über diese Links einkaufst, unterstützt Du meine Arbeit. Ich bekomme eine kleine Provision für Deinen Einkauf. Für Dich fallen keine zusätzlichen Kosten an. Ich danke Dir von Herzen für Deine Unterstützung.

    Hinterlasse einen Kommentar